Veröffentlicht am 1 Kommentar

BOSCH GTS 635-216: Neue Blaue, die bessere PTS 10? Teil 1

Die neue Tischkreissäge GTS 635-216 aus dem Hause BOSCH Professional ist im August erschienen und MUSS natürlich direkt unter die Lupe genommen werden. Der attraktive Preis von aktuell NUR 349,00 verspricht eine echte Alternative zur BOSCH Grün Konkurrenz. Wie ist die Säge im Vergleich zur GTS 10 XC aufgebaut? Was wurde übernommen oder verbessert? Kaufen oder Finger weg? Darum dreht sich dieser Mehrteiler.

Nichts mehr verpassen!
Wenn du zu Projekten und Lösungen immer auf dem laufenden bleiben möchtest, dann abonniere doch einfach meinen Newsletter oder meinen YouTube Kanal Nachdenksport.

1 Gedanke zu „BOSCH GTS 635-216: Neue Blaue, die bessere PTS 10? Teil 1

  1. Tolle Säge, aber leider ist der Parallelanschlag zu weit weg vom Sägeblatt (ca 105mm), wenn die seitliche Auszug ganz ausgefahren ist.
    Trifft nämlich dann zu, wenn man die GTS 635 zum Frästisch umbauen möchte und gleichzeitig maximale Breite will.
    Habe meinen umgebaut, aber kann daher nur eine Platte ca 230×500 einsetzen.
    Denke, bei einer GTS 10 ist das anderes.

Schreibe einen Kommentar