Veröffentlicht am 1 Kommentar

MPCNC: Tischhaltesystem mit Design in Fusion 360. Achtung: Blut und Kinder im Bild!

Nachdem ich jetzt Werkstücke bisher immer auf den CNC Tisch mittels doppelseitigem Klebeband geklebt hatte ist es nun Zeit mal ein ordentliches Haltesystem zu bauen. Ich lege mir ein Lochraster über den gesamten Tisch an, in das Schraubmuffen eingelassen werden um Spanner direkt auf den Tisch schrauben zu können. Natürlich kommt auch hier wieder der 3D-Drucker zum Einsatz. Ich zeige hier nicht nur den Bau, sondern auch das Design der eingesetzten Lochrasterschablone in Fusion 360. Natürlich geht mal wieder was schief, diesmal verletze ich mich an meinen viel zu scharfen Holzbohrern.

Einschraubmuffen: https://www.amazon.de/gp/product/B01N6IKT1E/

Nichts mehr verpassen!
Wenn du zu Projekten und Lösungen immer auf dem laufenden bleiben möchtest, dann abonniere doch einfach meinen Newsletter oder meinen YouTube Kanal Nachdenksport.

1 Gedanke zu „MPCNC: Tischhaltesystem mit Design in Fusion 360. Achtung: Blut und Kinder im Bild!

  1. Hallo ich hätte gerne das messadapterkit für meine Bosch gts 10

Schreibe einen Kommentar