Lagerbuchsen für BOSCH GTS 635-216

Lagerbuchsen passend zur BOSCH GTS 635-216

1. Bodenabdeckung öffnen

  • Lege die TKS auf die Tischseite
  • Löse die 2 Verschlüsse der Bodenabdeckung
  • Öffne die Bodenabdeckung

2. Entferne Schrauben vom Plastikgehäuse

  • Entferne die 4 Schrauben, die das Plastikgehäuse am Sägetisch befestigen
  • Die Schrauben sind mit Schraubenkleber befestigt, es ist ein bisschen Kraft notwendig um sie zu lösen

3. Entferne Absaugstutzen

  • Die 3 Schrauben des Absaugstutzen entfernen
  • Absaugstutzen abnehmen

4. Motorkabel entfernen

  • ACHTUNG!! Spätestens jetzt MUSS die TKS stromlos sein. Unbedingt nochmal prüfen, ob das Stromkabel aus der Steckdose gezogen wurde.
  • Die 2 Schrauben der Motorverkabelung entfernen

  • Klips des Gehäuses runter drücken und Deckel abnehmen
  • Die 2 Klemmschrauben der Motorkabel lösen
  • Motorkabel rausziehen

5. Plastikgehäuse abnehmen

  • Die 2 TORX Schrauben an der Frontblende entfernen
  • Jetzt kann das gesamte Plastikgehäuse abgenommen werden

6. Frontblende ausbauen

  • Die 2 Schrauben der Höhenverstellung entfernen
  • Die 2 Schrauben der Frontblende entfernen, die die Frontblende mit dem Sägetisch verbinden
  • Frontblende kann jetzt abgenommen werden

7. Motoreinheit ausbauen

  • Vorne und hinten die Schrauben der Winkelführung entfernen

8. Zapfen reinigen

  • Führungszapfen der Motoreinheit vorne und hinten gründlich reinigen
  • Der grobe Schmutz und das Fett können am besten mit WD40 entfernt werden
  • Zapfen mit Bremsenreiniger oder Aceton komplett fettfrei machen

9. Lagerbuchsen einbauen

  • Alte Lagerbuchsen aus beiden Lagerhaltern ausbauen
  • Schmutz und Fett am Lagerhalter entfernen
  • Neue Lagerbuchse einbauen und wieder befestigen

10. TKS montieren

Jetzt kann die TKS beginnend mit Punkt 7 abwärts wieder zusammengebaut werden.

11. Parallelität des Sägeblatts zur rechten Führungsnut einstellen

Durch die Demontage der Säge ist die Parallelität von Sägeblatt/Motoreinheit zur rechten Nut nicht mehr gegeben und muss unbedingt erneut überprüft und eingestellt werden.

Besitzer einer Einstellhilfe für die BOSCH GTS 635-216 können einfach diesem Video folgen.

12. Winkelanschläge prüfen

Durch die Demontage der Frontblende mit der Winkelskala kann es sein, dass die Anschläge der 0° und 45° Stellung justiert werden müssen. Dieses bitte auch unbedingt prüfen.

ACHTUNG: Lagerbuchsen dürfen nicht geschmiert werden!!

Herzlichen Glückwunsch!! Die neuen Lagerbuchsen sind eingebaut.